Skip navigation

die nordelbische landeskirche sucht einen neuen bischof. und dabei ist horst gorski einer der beiden kandidaten. soweit noch keine meldung wert. nun aber kommt die „nachrichtenagentur“idea ins spiel: in einem artikel heißt es dort: „Gorski sei einer der „Sprecher der homosexuellen Pastorenschaft in Nordelbien“. Die Nominierung zeige „erneut erschreckend, wie weit sich die nordelbischen Entscheidungsträger von der Heiligen Schrift fort bewegt haben“, erklärte Pastor Dieter Müller (Kiel) vom Vorstand der Kirchlichen Sammlung am 22. April gegenüber idea.“. die blogger von gaywest haben die sache hier auf den punkt gebracht: auch meine erste assoziation war genau dieser satz: ich bin im ort das größte schwein, lass ich mich mit nem juden ein. gesegneten sonntag zusammen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: