Skip navigation

habe ich fertig. eins darf ich noch nicht zeigen, weil es ein wichtelpaar ist.

das rot-wilde ist ein geschenk, ein wunsch-hexen-monster-pärchen. die empfängerin hat „blog-disziplin“ versprochen, bis sie die socken hat, also darf ich sie schon zeigen.

Du mußt versteh’n!
Aus Eins mach Zehn,
Und Zwei laß geh’n,
Und Drei mach gleich,
So bist Du reich.
Verlier die Vier!
Aus Fünf und Sechs,
So sagt die Hex‘,
Mach Sieben und Acht,
So ist’s vollbracht:
Und Neun ist Eins,
Und Zehn ist keins.
Das ist das Hexen-Einmaleins!

das hexeneinmaleins aus faust I ist mir wieder bei einem lied von konstatin wecker über den weg gelaufen. hier ist der gesamte – sehr lesenswerte – text des liedes zu finden.

die socken sind aus diversen resten, das wiegen habe ich natürlich vergessen, gestrickt sind sie mit 60 maschen – und außer dem vernähen der vielen fäden hats irre viel spaß gemacht, die zu stricken.
das andere paar ist angefangen, ich werde noch ein besseres bild machen, wenn sie fertig sind. sie sind aus merinowolle von frau handgefaerbt, welche den namen „erdbeeren auf eis“ trägt.
sowas darf ich natürlich eigentlich nicht bei der arbeit in der mittagspause vernadeln, die socken hat mir meine kollegin, die noch ein geburtstagsgeschenk offen hat, sofort „abgenommen“. sei’s drum, ich kanns verstehen.
und vom letzten paar kommt das bild dann, wenn das wichtelkind die ankunft vermeldet hat, wir wollen ja die überraschung nicht verderben, gell 😉
Advertisements

2 Comments

  1. Hallo, die Hexensocken gefallen mir ja super, zumal sie ja von Resten gestrickt sind, wenn ich es richtig verstanden habe. Ganz tolle Teile!!!
    Liebe Grüße, Catrin.

  2. Stimmt… wo das Wichtel“kind“ doch auch ab und zu hier mitliest 🙂

    Lieber Klemens,
    tolle Socken habe ich von Dir bekommen – und bei mir im Blog sind Sie schon drin 😉
    Liebe Grüße
    Michael


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: