Skip navigation

ich konnte mir gestern kein buch vorstellen lassen, weil ich es nicht rechtzeitig geschafft habe. aber das fand ich nun auch nicht weiter schlimm, ich wanderte direkt ins café und habe dem erfreuten publikum teile meiner wichtelgeschenke präsentiert. sockenmodell ist ja sowieso mein plan b für die berufliche karriere, das weiß ich spätestens seit damals.

café5

café9

was man auf dem zweiten bild so eingepackt zwischen meinen füßen liegen sieht, ist übrigens extrem schickes handgefärbtes superbuntes, das mir catrin gestern mitgebracht hat – danke nochmal! ich überleg mir mal, wie schnell ich es anstricken kann 🙂

außerdem gabs noch eine selbstgebackene „29“ von uta – endlich mal jemand, der es begriffen hat…. sie schmeckt noch, aber die „9“ ist schon fast alle…

dann sind die ramiesocken fertig, die gibts heute auch am fuße präsentiert. sie sind aus drachenwolle – die habe ich von andrea zum geburtstag bekommen und die musste sofort auf die nadeln. und das ergebnis ist wirklich ein traum. glänzend, toller griff, war sehr gut zu stricken und fühlen sich gut am fuß an. ich hab sie mit total harmonischen 3er nadeln und 60 maschen und einem bogen gestrickt, sie wiegen 100g und passen mal wieder gaaaanz zufällig mir. so ein glück.

socken1

socken

Advertisements

3 Comments

  1. Lieber Klemens,
    dass du im nächsten Leben Model für Socken wirst, ist ja keine Frage. Du strickst ja schon fleißig, damit genügen Modelsocken fertig werden und für Wolle ist ja, Gott sei Dank, erst einmal für die nächsten 3 Tage gesorgt, *grins*!!!
    Liebe Grüße, Catrin aus Halle.

  2. wow
    die Gruenen mit den zT weissen Kreisen sehen ja stark aus!
    LG

  3. das ist ja „pfiffig“, zuerst die 9 aufzuessen, dann könnte man/frau ja eine 8 oder gar 7 oder Sechs nachbacken….:)
    guten appetit wünscht uta


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: