Skip navigation

der erste baby boot ist fertig (bzw. der zweite inzwischen fast auch – dank einem sehr schönen tatortabend und der fahrt in zwei straßenbahnen durch das nächtliche leipzig).
am anfang ging mir das gefuddel reichlich auf die nerven, inzwischen passt es aber ganz gut und ich kriege spaß an der sache. jetzt knirscht es noch an einer stelle, da muss ich mir noch was überlegen.

gestrickt ist er aus resten von drachenwolle und dibaduwolle. eigentlich sollte es nur drachenwolle werden, aber ich war mir unterwegs dann unsicher, ob der rest reicht (das erste wiegen ergab 13g und somit, dass es auf ein gramm genau gereicht hätte. aber gut. vorsicht ist die mutter bekannten porzellankiste).

Advertisements

2 Comments

  1. Total goldig. Solche hätte ich auch gerne gehabt für meine Strolche (welche den boots aber entwachsen sind). Wenn auch der kleine noch nicht lange :=)

    Wunder-wunderschön

  2. die werden doch klasse. welche anleitung hast du denn nun am ende genommen???
    ich wünsche dir einen guten wochenstart.
    sonnige grüße
    andrea


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: