Skip navigation

meine liebe beste freundin, die zum geburtstag ein „jeden monat ein paar socken“-„abo“ bekommen hat, hat schon rumgeningelt vorsichtig nachgefragt, wo denn die aprilsocken wohl bleiben würden. die mussten ja nun erstmal ganz fertig werden. heute wurden sie. und sie sind lila, haben zöpfchen (eine abwandlung eines mir schon vom namen her sympathischen musters, genaueres siehe hier). inzwischen ist das muster noch ein bisschen mehr abgewandelt, das muss jetzt aber noch ein bisschen warten.
hydra ist eine drachenwolle aus der letzten oder vorletzten magischen geschichte. und die socken daraus sind in größe 37/38, gestrickt mit den harmonischen 2,5er nadeln und wurden 67g schwer. (ich glaube, dieses nadelspiel darf nie kaputt gehen, ich stricke ja mit nichts anderem mehr).

vielleicht ist es nicht umsonst zu erwähnen, dass ich lila gerade total toll finde (fast so toll wie grün…).

und dann hab ich gerade ein krachervideo aus den 80ern gefunden. blondie! das waren noch zeiten 🙂

Advertisements

4 Comments

  1. Gut zu wissen wie die Hydra verstrickt aussieht. Und wenn sie Deiner Freundin nicht gefallen: Socken sind ja dehnbar, die passen bestimmt auch mit Groesse 39 😉

  2. Das Muster is ja mal nur cool!!!

  3. ….genial schön….stellt ihr das muster der allgemeinheit zur verfügung?…bin gerade im zopffieber….
    annette

  4. …einfach nur schön! das abo finde ich klasse. das ist doch mal eine tolle geschenkidee.
    noch einmal schlafen! dann ist mittwoch. ich freue mich.
    liebste grüße
    andrea


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: