Skip navigation

socken aus tweed. natürlich tweed aus drachenwollhausen. und der strickt sich schön und das muster (double basket) sieht damit gestrickt auch richtig schön aus.
größtenteils hab ich die im café und beim weltöffentlichen stricktag auf dem augustusplatz gestrickt. mit 2,5mm dafürnadeln und für füße, die in schuhe passen, auf denen 39 oder 40 steht.

DSC00125

DSC00126

und auf die waage bringen sie 73g. die nebenher fertig gewordenen minis aus merinowolle von frau handgefaerbt hingegen nur 27g, aber die sind ja auch für babyfüße gemacht. und ringelig. und so.

DSC00124

und zur musik sag ich nichts. ich mag das heute einfach. so.

Advertisements

6 Comments

  1. Die im Eiltempo gestrickten Tweedsocken sind supersehr schick und toll und die Babysöckchen sehr kuschelig und toll,
    findet
    Mascha, die jetzt noch ein bisschen „Die Flut“ „singen“ wird

  2. Was für ein Lied!
    Danke.

  3. ….ist das ne tolle farbe….so viel sonne…und das muster passt super dazu….
    annette….die heute die sonne sucht

  4. Hi,
    Ein klasse Lied!Habe ich mir mal auf CD geholt!
    LG Patricia

  5. Hallo Klemens,
    die Kleinen sind ja auch putzig schön.
    Die sonnig gelben sowieso. Ist eh meine Lieblingsfarbe.
    Und auch das Strängchen schlummert bei mir 😉
    Liebe Grüße Andrea

  6. Ich bin gerade über ravelry hierher gekommen und werde noch ne Runde stöbern.

    Das Lied ist klasse und zeitlos schön und die Frage nach dem neuen Leben stellt sich einem halt manchmal….

    Viele Grüße Conny


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: