Skip navigation

weihnachten ist vorbei und ich hab erstmal eine weile genug gegessen. wirklich. ich meine, das ist ja das tolle an weihnachten, dass es immer so viele leckere sachen gibt. und tolle sachen. und tolle socken 🙂

die hier sind aus schneeflöckchenseidenwolle aus drachenwollhausen. mutti hat mehrfach deutlich artikuliert, dass sie die auch wirklich sehr schön findet. aber mutti hat schon zwei paar socken bekommen und muss jetzt erstmal warten (ganz abgesehen von den stulpen, die ich ihr noch schnell gemacht habe. aber von denen gibt es wieder mal kein foto…)

aber nun gut: 64g schwer und mit 2,5er dafürnadeln gestrickt und im herminenmuster (und das sogar während ich versucht habe, zusammen mit mutti harry-potter zu schauen – aber das ist eine andere geschichte).

Advertisements

4 Comments

  1. Das Muster und die Musterung der weißen Flocken ist klasse.
    Liebe Grüße Andrea

  2. ….das ist so eine feine wolle und mit dem kleinen weißen streifen drinnen…..edel schön…
    annette

  3. huhu
    oh danke für das schöne Lied, ich mag ihn sehr und du hast mir damit eine morgendliche Freude beschert,
    und die Socken sind wiedereinmal ganz wundervoll geworden, da würde ich auch andauernd hier schreien wenn ich deine Mama wäre….

    liebe Grüße
    Tina

  4. also das find ich total schick … diese zarten Flöckchen, die zusammen einen Streifen bilden!

    Ein tolles 2010 für Dich!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: