Skip navigation

auch reste wollen verarbeitet sein. und da die wundervolle andrea am freitag unter zeugen sagte, dass sie sich immer auf das verstechen der fäden meiner socken freue, habe ich nicht länger gezögert.
die reste sind von allen möglichen firmen und handfärberinnen, die socken in größe 38 und mit noch nicht verstochenen fäden sind sie 69g schwer.

Advertisements

10 Comments

  1. die würden perfekt in meinen ockenshcublade passen *fg*Ü

  2. wow, die sind richtig schön geworden….passen gut zusammen, die Reste, klasse….

    liebe Grüße
    Tina

  3. …jetzt zeig doch nicht sowas…pippi langstrumpf socken….herrlich….
    liebe grüße
    annette

  4. Da gibt es nur ein Wort „HERRLICH“. 🙂

  5. … die sind ja Klasse! Sehen üüüberhaupt nicht nach Resten und schon gar nicht nach Monstern aus :o)
    Ich muss doch mal schauen, was meine Restekiste so hergibt…
    Danke für den Anschubser ;o))

  6. Genau..die sehen überhaupt nicht nach Resten aus. Wunderschön Bunt. Für wen sind die denn????? *liebäugel*

    ganz lieb grüßt Bremate

  7. Hallo Speedy Gonzales äh natürlich Klemens,

    die sind dir ja echt gelungen.Sehen tut man es nicht,daß diese aus lauter Resten gestrickt sind.Und wenn Andrea so gerne Fäden vernäht ist doch dann echt toll.
    Hätte hier noch einiges an Sockenwollresten.Sollte ich zum Wolle-Fest kommen können dann kann ich sie gerne für euch mitbringen oder sonst schicken.

    Ok Gruß aus Bonn René

  8. ich bin begeistert! und auf die fäden freue ich mich in der tat!
    liebste grüße von andrea

  9. Wow,

    die Socken sehen einfach nur stark aus! Ich liebe Restesocken! Die sind doch immer wieder die schönsten. Ich sammele ja immer noch fleißig Wollreste, aber ich freu mich schon, wenn meine ersten Restesocken von den Nadeln hüpfen. 🙂
    Liebe Grüße,

    Steffi

  10. Wow, wow, wow !
    Die Sockis sind fantastisch geworden!!!!

    LG,
    Katrin


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: