Skip navigation

bunte socken für kleine füße sollten es sein. und weil sich hier noch ein paar osterstränge des letzten jahres, herbeigeflogen aus dem dornröschenschloss versteckt hatten, habe ich einfach mal einen gefunden (das gehört ja zu ostersachen dazu) und verstrickt. die socken haben die größe 36, einen zopf an der seite (und endlich mal wieder jeweils außen) und wiegen 58g.

bogensocken find ich ja immer noch total spannend. und bei einem der letzten magischen momente in drachenwollhausen gabs einen torwächter. und so entstanden also torbogenwächter in größe 40, und die sind 73g schwer geworden.

Advertisements

4 Comments

  1. *shiver*
    Danke für ein tolles Lied.
    Fühl Dich umärmelt von

    Kristin

  2. huhu…tolle Socken sind das geworden, wunderschön…und das Lied, ich liebe die Band, musste jetzt erst mal ausgiebig gehört werden…

    liebe grüße
    Tina

  3. na, das sind aber tolle Socken geworden !!Die gefallen mir sehr gut !!
    LG
    Tatjana

  4. die socken sind total toll, sowohl bezopft als auch gebogen.
    und die cranberries sind immer wieder schön.
    umarmend,
    frau mascha


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: