Skip navigation

Category Archives: mixed emotion

…zurück nach westerland

Advertisements

…urlaub 🙂

sowas. da verschenkt man ein paar reste und bekommt dafür einen footstep. ja sowas :))
und der ist wunderbar und es war mir sehr sehr schnell klar, dass ich mir daraus socken stricke. also für mich. und weil hier die farben sprechen, braucht es nicht viel muster.
größe ist also 45, ein paar linke maschen gibt es hier und da.

boyfriends sollte man immer haben. wenigstens als socken.
und dann kam es so: da lag schon so eine weile ein gewickelter cluster von dibadu neben meinem stricksessel. und ich hatte den dann mal in der hand und dann war mir nicht klar, was ich daraus machen könnte. also hab ich ihn auf später vertröstet. und dann hab ich ihn später wieder angeschaut. und irgendwann fiel mir das boyfriendmuster ein. der cluster und ich haben das dann besprochen und er war auch einverstanden. und jetzt ist er ein paar boyfriendsocken. in größe 39. und schön. finde ich zumindest. und ärgere mich, dass ich viel größere füße habe.

yeah 🙂
monsters sind ja immer wieder eine kleine freude im alltag. also monstersocken in dem fall. die hier haben eine kleine größe 38 und sind aus diversen handgefärbten garnen und einem bisschen opal. das hat sich einfach mal so dazwischen geschummelt :))

und nochmal gute alte zeit:

als es die neue opalkollektion nach werken von hundertwasser III gab, da konnte ich nicht an mir halten. und ein knäul hab ich bereits mit einem kleinen zopf verziert und es zu socken in größe 37 verstrickt. die sind noch hier, sollten aber eigentlich schon ganz lange woanders sein. wie das eben immer so ist.

dann habe ich lust gehabt, mal wieder bogensocken zu stricken. die größe ist in der tat die gleiche. und die socken sind auch noch hier, obwohl sie eigentlich schon auf dem weg sein sollten.
und ich mag die total gern. die wolle war ein wilder willie, der auf den namen galadriel hört. gefärbt wurde er bei dibadu. und er ist richtig toll. also finde ich. aber das sind die willies ja immer.

und jetzt noch ein kleiner blick zurück in die gute alte zeit: